Kommunikation ist der Schlüssel zur Verständigung. Aus diesem Grund spreche ich gerne einmal das Thema "Allgemeine Geschäftsbedingungen" an. Auch wenn manche Sachen für selbstverständlich erachtet werden, möchte ich mit meinen überschaubaren AGB's  Missverständnisse vermeiden.

AGB‘s

  • Gerne handhabe ich die, wie in Amerika und bei Apple  übliche, Umgangsformen in der persönlicheren "Du"-Form. 
  • Die Anfahrt für einen Ersttermin bzw. Kennenlerntermin ist grundsätzlich ohne zusätzliche Kosten, unabhängig von der Entfernung, für Dich. 
  • Der Ersttermin findet immer bei Dir/Euch zu Hause statt. 
  • Kennenlerntermin bedeutet für mich: den Mac, iPad oder iPhone, das Umfeld der Hardware kennenlernen, eine Diagnose, inklusive Lösungsansätze zu erarbeiten. 
  • Die erste Stunde wird pauschal abgerechnet. Auch wenn es nach bspw. 40min keine zu beantwortenden Fragen mehr gibt. 
  • Ein Stundensatz beträgt 30€/Std. 
  • Nach Ablauf der ersten Zeitstunde wird je angefangenen 30min abgerechnet. 
  • Bei Unterstützung per Remote-Programm "Zoom" wird ein Stundensatz von 20€/Std. berechnet. 
  • Zu einem dringenden Einsatz am Wochenende, Sonn- und Feiertagen und/oder nach 19:00 Uhr fällt ein Zuschlag in Höhe von 1/3 des maßgebenden Stundensatz an. Dieser wird je angefangene viertel Stunde zum entsprechenden Stundensatz hinzu addiert.
  • Es wird grundsätzlich eine Rechnung erstellt, welche in bar oder per Banküberweisung beglichen wird.
  • Bei einer Rechnung per Überweisung gilt der 5. Werktag nach Erhalt der Rechnung als spätester Zahlungseingang.
  • Zur Berechnung der Fahrzeit zum Einsatzort gilt die schnellste Route (einfach) mit dem Auto gemäß  Maps und wird wie folgt berechnet:
    • bis 20min Fahrzeit 0€
    • bis 40min Fahrzeit 15€
    • bis 60min Fahrzeit 25€